Reimtherapie! Eine originelle Idee – und eine erfolgreiche

https://www.wiesbadener-kurier.de/lokales/wiesbaden/stadt-wiesbaden/kabarett-mit-reimen-in-wiesbaden-2997459 Auszug aus WK, 29. Oktober 2023 … Inspiration dazu brachte Freudig am Freitag mit „Das Universum lebt!“ zu den Mitgliedern der Casino-Gesellschaft, die daran viel Vergnügen hatten. „Therapeutisches Reimen ersetzt Psychopharmaka und hilft in allen Lebenslagen“, sagt Freudig. Und legte gleich los: „Wenn man sich ans Reimen hält, hat man’s leichter in der Welt!“… Reimtherapie! Eine originelle Idee – und eine erfolgreiche weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Feedback

Krieg ohne Sieg

Stell dir vor, wir haben Krieg.Doch keiner profitiert vom Sieg. Wo Waffen sprechen, ist kein Sieger.Verlierer sind stets alle Krieger. Denn Siege kriegt man nur mit Blut –und Krieger siegen niemals gut. Man ist selbst tot – oder die Lieben,verwundet die, die übrig blieben. Haus und Hof sind nur noch Schutt,was man besaß, das ist… Krieg ohne Sieg weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Diverse Verse

Ein wunderschöner Abend…

Steinis T-Bar, Facebook, 13. April 2023: Ein wunderschöner Abend war es gestern. Unser geht an Corinna Freudig…. Wortgewandt, kritisch und sehr charmant (wir freuen uns schon sehr auf Deinen nächsten Auftritt bei uns) Ausverkauft!! Vielen Dank an alle Gäste, die Kleinkunst so sehr schätzen. Aufgrund der tollen Resonanz werden wir zukünftig häufiger Kleinkunst auf unserer… Ein wunderschöner Abend… weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Feedback

Kein Geburtstagsständchen

Ich hätte mir ja gewünscht, sie wäre bereits im Kindsbett gestorben… Und jetzt feiert sie doch tatsächlich ihren 10. Geburtstag – und mag man den Auguren der MaFo-Institute glauben, dann wird sie auch noch in eine kraftstrotzende Pubertät kommen … die AfD, die keine Alternative für Deutschland ist, sondern nur eines: eine Alternative für die… Kein Geburtstagsständchen weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Diverse Verse

Faschingserinnerungen

Keiner kann behaupten, ich hätte mir das nicht gut überlegt … Achtung, Achtung: Sie haben jetzt zwei Möglichkeiten: A. Sie lesen von oben nach unten und erhalten umfangreiche Hintergrundinformationen B. Sie springen nach unten in den Absatz „Fortsetzung Variante B“ und landen direkt im Gedicht. Fortsetzung Variante A: Keiner kann behaupten, ich hätte mir das… Faschingserinnerungen weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Diverse Verse

Ein Wespenleben

Es ist Sommer. Es herrscht Hitze, Dürre, Wassermangel – und eine Wespenplage … Ich räume ein: Auch ich bin kein ausgemachter Fan dieser Insekten; aber seit ich weiß, dass Wespen stark kurzsichtig sind und ihr Leben im Blindflug verbringen müssen, mischt sich vereinzelt ein zartes Mitleidsgefühl unter die Panikattacken, wenn sich die borussiafarbenen (Dortmund, nicht… Ein Wespenleben weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Textarchiv

Der Fastenbrecher

Ich habe es nie verstanden: Warum Menschen viel Geld für wenig Essen ausgeben. Und ich meine jetzt nicht die Drei-Sterne-Restaurants mit ihren zumeist sehr übersichtlichen, dafür aber hübsch, drapierten Portiönchen, die selbst dauerdiätende Kleidergrößem 34 nicht nachhaltig sättigen. Nein – mein Thema ist das Heilfasten. Eine der vielen lukrativen Marketingerfindungen der Gesundheitsbranche, die es durchaus… Der Fastenbrecher weiterlesen